Das Sprechen in Zungen ist ein Beweis für die Gegenwart des Heiligen Geistes?

Es gibt viele Beispiele von Gläubigen, die den Heiligen Geist empfangen, ohne das Sprechen in Zungen. E’ Interessanterweise werden sowohl Sacharja als auch Johannes in der Bibel als definiert “erfüllt mit dem Heiligen Geist”, aber sie sprachen nie in Zungen.

Sobald Elizabeth Marys Gruß hörte, Das Baby sprang in ihren Leib; und Elisabeth war vom Heiligen Geist erfüllt (Luca 1:41)

Zaccaria, sein Vater, Er war vom Heiligen Geist erfüllt und prophezeite (Luca 1:67)

Wenn das der Fall gewesen wäre und wenn Zungen für die Errettung so wichtig wären, der Apostel Paulus, der mehr als die Hälfte des Neuen Testaments schrieb, er hätte es nicht irgendwo in seinen Schriften erwähnt? Da gibt es keine Erlösung, ohne in Zungen zu sprechen? Er schrieb auf Zungen als eines der Geschenke, aber er hat NIE gesagt, dass sie es sind der absolute Beweis, dass man im Besitz des Heiligen Geistes ist. Wenn Zungen eine Voraussetzung für die Erlösung wären, Es wird dann erwartet, dass das Sprechen in Zungen dem in der Apostelgeschichte angegebenen Muster folgt.

inzwischen, sehr wichtige Sache, es muss gesagt werden, dass Die Sprachen, von denen die Bibel spricht, sind echte Sprachen (jüdisch, Kretisch, greco, Aramäisch, Arabisch, usw.), bekannte Sprachen mit einer grammatikalischen Struktur und nicht einer einfachen Menge von Lauten ohne Bedeutung, Ergebnis einer selbstinduzierten emotionalen Erregung, was oft in so vielen Pfingstkirchen gehört wird.

sowohl Juden als auch Proselyten, Kreter und Araber, wir hören sie von den großen Dingen Gottes sprechen in unseren Sprachen» (Verfahren 2:11)

Es muss immer jemanden geben, der die Sprache interpretiert, sonst muss man schweigen:

Wenn jemand eine andere Sprache spricht, sind höchstens zwei oder drei, um dies zu tun, und einer nach dem anderen, und jemand interpretieren. Wenn es niemanden gibt, den man interpretieren kann, Schweige in der Versammlung und sprich zu sich selbst und zu Gott. 1Corinthians 14:27-28

… und in den Pfingstversammlungen gibt es selten jemanden, der dolmetscht, Alle reden “in Zungen” (unbekannt oder als eine Reihe von Klängen ohne Logik) für sich und alle zusammen.

Paulus seine Hände auf sie legen zu lassen, Der Heilige Geist kam über sie und sie sprachen in Zungen und weissagten (Verfahren 19:6)

In ihm du auch, nachdem ich das Wort der Wahrheit gehört habe, das Evangelium deiner Erlösung, und an ihn geglaubt zu haben, Sie haben das verheißene Siegel des Heiligen Geistes erhalten (Epheser 1: 13)

Er hat uns auch mit seinem eigenen Siegel markiert und die Hinterlegung des Geistes in unsere Herzen gelegt.(2 Cor 1:22)

Das möchte nur ich von dir wissen: Sie haben den Geist durch die Werke des Gesetzes oder durch die Verkündigung des Glaubens empfangen? (Galati 3:2)

Dann lass dich mit dem Heiligen Geist taufen, es bedeutet nicht, die Geschenke zu erhalten, vielmehr, um den Heiligen Geist in dem Moment zu empfangen, in dem wir bekehrt sind. Wir alle Gläubigen wurden bereits mit dem Heiligen Geist getauft, als wir unser Leben unserem Erretter gaben.

Tatsächlich wurden wir alle von einem Geist getauft, um einen Körper zu bilden, Juden und Griechen, Sklaven und frei; und wir sind alle mit einem Geist getränkt worden. (1 Kor.12: 13)

Alle Gläubigen erhalten die Taufe des Geistes, um in Christus zu sein. Dies geschieht zum Zeitpunkt der Konvertierung, wenn du an Christus glaubst. Deshalb dürfen wir die Taufe des Heiligen Geistes nicht als etwas suchen, das wir nicht erhalten haben, wenn wir es bereits haben.

In einigen Fällen, in denen die “Sprachen” Sie sind nicht selbstinduziert, Ich bin allein eine Manifestation des Einflusses von Geistern. Es ist kein Zufall, dass dieses Phänomen in vielen heidnischen Religionen bekannt ist, sowie im Buddhismus, im Okkultismus, in New-Age-Religionen und afrikanischen Überzeugungen. Seien wir also nicht überrascht, wenn der Teufel dies auch im christlichen Bereich tun kann (da wir den Geist wiederholt und hartnäckig um etwas bitten, das wir bereits haben).

Es ist nicht die Sprache, die unser Heil beweist, aber der Heilige Geist, der das hervorbringt Frucht des Geistes.

Die Frucht des Geistes hingegen ist Liebe, Freude, Tempo, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Milde, Zurückhaltung; Gegen diese Dinge gibt es kein Gesetz. Diejenigen, die Christus gehören, haben das Fleisch mit seinen Leidenschaften und Wünschen gekreuzigt. Wenn wir nach dem Geist leben, Wir gehen auch vom Geist geleitet. (Gal. 5:22-25)

so, Jeder gute Baum trägt gute Früchte, aber der schlechte Baum trägt schlechte Früchte. Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte tragen, Ein schlechter Baum trägt auch keine guten Früchte. (Mt.7 :17-18)

Oder machen Sie den Baum gut und seine Früchte auch, oder mach den Baum schlecht und seine Früchte auch schlecht; weil der Baum an der Frucht bekannt ist. (Mt. 12:33)

Wir sollten nicht in der Lage sein zu sagen, ob ein Mensch den Geist Christi aus seinen Früchten und nicht aus Zungen hat?

Aber derjenige, der den Samen in gutem Boden erhalten hat, Er ist derjenige, der das Wort hört und es versteht; er trägt Früchte und, so, der eine macht die hundert, die anderen sechzig und die anderen dreißig ". (Mt.13: 23)

Sei erfüllt vom Heiligen Geist es bedeutet, dass jemand von oben eine spirituelle Handlung ausgeführt hat, gib uns Glauben und ziehe uns zu sich, damit wir die Früchte des Geistes haben können (welche sind die in erwähnt Galati 5).

Im Luca 4, schließlich, Jesus war vom Heiligen Geist erfüllt und wurde für eine Zeit der Vorbereitung in die Wüste geführt. Als er den Test bestanden hat, kam zurück, und in der Kraft des Geistes, begann Wunder zu vollbringen. Ebenso werden wir in unserem Gehorsam geprüft und sobald wir siegreich sind, können wir in die Welt hinausgehen, um dem Herrn in seiner Macht zu dienen..

 

Sie können auch mögen
1 Kommentar
  1. sandro Würfel

    Jetzt kehrten die siebzig mit Freude zurück, Spruch: „Herr, Sogar die Dämonen sind uns in deinem Namen unterworfen. ". Und er sagte zu ihnen:: «Ich sah Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen. Hier ist es, Ich habe dir die Macht gegeben, auf Schlangen und Skorpione zu treten, und über die ganze Macht des Feindes; und nichts kann dir schaden. Freuen Sie sich jedoch nicht, dass die Geister ihm ausgesetzt sind, aber freue dich lieber, weil deine Namen in den Himmel geschrieben sind " (Luca 10:17-20)

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Weiterlesen