Wir können Gott näher zu kommen, wenn er ihn will

Jesus + rettet + Mensch[1]Wir nähern uns Gott wirklich mit unserem freien Willen? Die Bibel sagt nein. Dieses Konzept ist nirgends zu finden und stammt aus Arminius 'Lehren des menschlichen freien Willens, Damit wird die Souveränität Gottes geleugnet, der als dargestellt wird “unfähig” um alle zu retten, und macht das Opfer Jesu Christi ungültig, der gestorben wäre, um alle zu retten. In Wirklichkeit wollte Gott nicht alle retten, denn wenn er wollte, hätte er es ohne Wenn und Aber getan, Er ist der souveräne Gott. In Wirklichkeit starb Jesus nicht für alle, die als verstanden wurden alle die Männer dieser Welt, aber für Gottes Auserwählte, damit sie sich ihm nach der Verkündigung des Evangeliums nähern.

So auch Christus, nachdem nur einmal angeboten wurde, die Sünden von zu tragen viele, wird ein zweites Mal erscheinen, ohne Sünde, an diejenigen, die ihn für ihre Erlösung erwarten. (Juden 9:28)

Eine grundlegende Lehre zum Verständnis der biblischen Heilslehre ist die wirksame Gnade, che significa che gli uomini che sono morti spiritualmente e lontani da Dio, Sie regenerieren sich effektiv, wenn sie vom Heiligen Geist gerufen werden. Der Heilige Geist wirkt unmittelbar vor der Bekehrung in der Seele, indem er ein neues spirituelles Leben und ein neues Leben einflößt “neues Herz” in den Gläubigen (Ezekiel 11:19), Dies verändert die Veranlagung der Person, die sich an Jesus Christus orientiert. Der Heilige Geist überredet die Menschen, Jesus Christus zu umarmen. Dieses Ding wird wirksame Gnade genannt und diese besondere Gnade erzeugt die von Gott gewollte Wirkung: die Rettung bestimmter Individuen, die gewählten. Diese besondere Gnade wurde auch genannt unwiderstehlich, Wirksam, unbesiegbar, unbezwingbar, da es vom Individuum nicht abgelehnt werden kann, da es Gottes Wille ist, dass dieses Individuum konvertiert und gerettet wird. Der Rest, Sobald Gott einem Menschen das Geschenk des Glaubens gewährt, Wird diese Person jemals Einwände erheben und sagen? “Nein, Ich lehne ab und ich glaube es nicht!” wenn der Heilige Geist den Samen des Glaubens in ihn gelegt hat und Gott ihn hat “ersetzte das Herz aus Stein durch das aus Fleisch”? Diese Lehre beruht logischerweise auf der Situation der völligen Verderbtheit des Menschen, die in der Bibel völlig gegenwärtig ist, und auf seiner Unfähigkeit, sich Christus allein zu nähern. Die Lehre von der wirksamen Gnade ist eng mit den Lehren der Regeneration und der wirksamen Berufung verbunden. Wenn eine Person die biblische Lehre in Bezug auf diese Lehren versteht, Er wird auch wirksame Gnade verstehen.

Die Lehre von der wirksamen Gnade kann nur verstanden werden, wenn man die totale Verderbtheit und die Lehre von der Regeneration richtig versteht. Und was wir zuallererst verstehen müssen, ist die Erbsünde und unsere Natur als Sünder, die nicht in der Lage sind, Gott als nahe zu kommen “geistig tot”. Der Mann nicht Er ist in einem Zustand, in dem er mit dem Heiligen Geist zusammenarbeiten kann. Der Mann starb geistig (wenn 2,1-5). Hasst die Wahrheit und Jesus Christus (Gv 3:19-21), wohnt in der Dunkelheit (Gv 1,4-5), Er hat ein unbeschnittenes Herz aus Stein (Dies 11,19), ist hilflos (Dies 16 :4-6), kann nicht bereuen (bietet. 13,23), Er ist ein Sklave Satans (Verfahren 26:17-18), und kann die göttliche Wahrheit nicht sehen oder verstehen (1 Cor. 2,14). Kann ein geistlich toter Körper mit Gottes Gnade und Vollkommenheit zusammenarbeiten?? Kann eine Person, die ist “blind und taub” Verstehe die spirituelle Wahrheit und nimm sie an? Kann jemand, der Jesus Christus hasst, weil er in Feindschaft mit Gott ist, Ändere deine Natur selbst und suche danach? Kann ein Mensch aus freien Stücken hassen, was er von Natur aus liebt? (das ist die Welt) und liebe, was er natürlich hasst (das ist Gott)? Der Äthiopier kann seine Haut verändern oder ein Leopard seine Flecken? Dann kannst du auch das Gute tun, das du gewohnt bist, das Böse zu tun. "(bietet 13,23).

Weil der Mensch geistlich tot ist und die Sünde seine ganze Seele und seinen ganzen Körper durchdringt, nur wenn Gott kommt, um a zu setzen neues Herz und indem sie den Schleier von ihren Augen entfernen, können sie sich an Christus wenden und ihn umarmen. Weil Gottes Gnade wirksam ist, das heißt Wenn er anruft, kann er nicht abgelehnt werden, da dies sein wirksames Dekret ist, Nur die Kraft Gottes, die direkt auf die menschliche Seele wirkt, kann neues Leben einfließen lassen. Der sündige Mann braucht keine Hilfe, um sich selbst zu retten, genauso wie er es nicht alleine schaffen und es aufrufen kann, aber nur eine geistige Auferstehung, eine Gesamtarbeit von Wiederherstellung von Gott kann es tun.

Jesus sagt: Niemand kann zu mir kommen, wenn der Vater ihn nicht zeichnet, wer hat mich geschickt; und ich werde ihn am letzten Tag auferwecken ... Und er sagte: „Deshalb habe ich dir gesagt, dass niemand zu mir kommen kann, wenn es ihm nicht vom Vater gegeben wird ". (Giovanni 6:44;65).

Es ist Jesus selbst, der sagt, dass wir nur kommen, um ihn zu suchen, wenn der Vater es entschieden und uns gesandt hat!

Der Grund, warum Gottes Gnade wirksam und unwiderstehlich ist, liegt darin, dass der Heilige Geist dem Herzen des Menschen eine Neigung zur Heiligkeit verleiht. Das Herz des Menschen hat sich so verändert, dass er seinem Willen nicht mehr folgen kann. Sein Wille wird jetzt nur sein, Jesus Christus zu umarmen, und dies geschieht, wenn der Vater es will.

Die Person, die vom Heiligen Geist regeneriert wird, Umarme Jesus Christus. Gott wirkt den Willen in ihm:

Tatsächlich ist es Gott, der Willen und Handeln in dir hervorbringt, nach seinem wohlwollenden Entwurf. (Philipper 2:13).

Gott ist "stark entschlossen". Er erneuert den Willen und entfernt seinen Auserwählten aus der Sklaverei der Sünde. Der Heilige Geist, um Gott als das höchste Gut und das höchste Ziel anzusprechen. Das alte Herz, das Jesus Christus hasste und geistige Dinge als Wahnsinn betrachtete (1 Cor. 2,14) es wird durch ein neues Herz ersetzt, das spirituell ist, wer ist tief besorgt über spirituelle Dinge. Nachdem sich eine Person regeneriert hat, Christus wird der wichtigste Mensch in seinem Leben. Der Erretter wird für ihn wie ein verborgener Schatz und die kostbare Perle (Mt 13:44, 46), denn das Herz ist geistig geworden und wünscht und liebt “die Dinge des Geistes”.

Aber was das Fleisch begehrt, ist der Tod, während sich der Geist nach Leben und Frieden sehnt; denn was das Fleisch begehrt, ist Feindschaft gegen Gott, weil er nicht dem Gesetz Gottes unterliegt und es auch nicht sein kann; und diejenigen, die im Fleisch sind, können Gott nicht gefallen. Aber du bist nicht im Fleisch, sondern im Geist, wenn der Geist Gottes wirklich in dir wohnt. Wenn jemand nicht den Geist Christi hat, er gehört nicht zu ihm. (Römer 8:6-9).

Der Glaube ist ein Geschenk Gottes, es ist das Ergebnis seiner Gnade gegenüber einem Individuum und es ist nicht unser Tun, wie er sagt Epheser 2:8-9:

In der Tat sind Sie aus Gnade gerettet worden, von fede; und das nicht aus euch:; es ist das Geschenk Gottes. Es ist nicht von Werken, damit sich nicht jemand rühme.

Und deshalb hängt es nicht von unserer Arbeit und unserem Handeln ab, Wir sind nicht diejenigen, die sich Gott nähern oder entscheiden, ob sie ihn annehmen oder nicht, wie in der katholischen Kirche gelehrt, in mehreren modernen evangelischen Gruppen und von Zeugen Jehovas. Und es sagt auch warum: “damit niemand prahlt”! Tatsächlich sind wir alle vor Gott gleich, Es gibt keinen Christen, der geistig prädisponierter ist als andere, ihn zu suchen (Wir sind alle in unserer Erbsünde und weit von Ihm entfernt), und wir können nichts tun, um gerettet zu werden, nicht einmal entscheiden, zu ihm zu gehen oder nicht, denn allein dazu sind wir nicht in der Lage. Er entscheidet und gibt uns Glauben auf der Grundlage seines Plans und seiner Absichten.

Gott legt keine Waffe auf den Kopf des Menschen und zwingt ihn, sich seinem Königreich zu nähern, eher, Er ändert ihn innerlich, so dass er freiwillig Christus wählt.

Bringt es in seinen ursprünglichen Zustand zurück, bringt ihn zurück zu seinem Bild und Gleichnis, damit er geistige Dinge verstehen und aufgefordert werden kann, ihn zu suchen. Der menschliche Wille handelt immer in Übereinstimmung mit dem menschlichen Herzen. Und mit einem neuen spirituellen Herzen können wir endlich unserem Schöpfer nahe kommen.

Sie können auch mögen
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Weiterlesen